Josefsgasse 7, A – 1080 Wien
+43 1 22 88 700 office@tax-austria.at
Steuerberaterin & Wirtschaftstreuhänderin at Deutsch  gb English  es Español

Schlagwort-Archive: Umsatzsteuer

Vorsteuerrückerstattung 2016: Welche Fristen sind zu beachten?

Unternehmer mit Sitz in einem EU-Mitgliedstaat haben bis 30.09.2017 die Möglichkeit die Rückerstattung von Vorsteuern 2016 auf Ausgaben in einem anderen EU-Land zu beantragen. Rückerstattungsanträge für das Jahr 2016 von Unternehmen aus Drittländern können sich die in Österreich angefallenen Vorsteuern bis 30.06.2017 mittels Antrag und unter Vorlage von Originalrechnungen rückerstatten lassen. Wir unterstützen Sie gerne bei der...
Mehr lesen

The Italian Tax Authorities intend to remove taxpayers from the VAT Information Exchange System (VIES)

The Italian Tax Authorities released a publication ; confirming their Intention to remove taxpayers from the  VAT Information Exchange System (VIES) , who have not submitted Intrastat declarations since the first quarter of 2016 and therefore appear to be inactive from the Italian Tax Authorities perspective.
A taxable person intending to trade within EU is obliged...
Mehr lesen

Geänderter Vorsteuerabzug bei Nächtigungsgeldern

Seit dem 1.5.2016 ist der 13%ige Umsatzsteuersatz auf Beherbergungsleistungen anzuwenden. Deshalb muss die Berechnung des Vorsteuerabzuges bei Nächtigungsgeldern angepasst werden.

Generell gilt, dass für im Inland durchgeführte, ausschließlich durch den Betrieb veranlasste Reisen die Möglichkeit eines Vorsteuerabzuges besteht. Der Vorsteuerabzug kann dabei von den tatsächlichen Aufwendungen für die Übernachtungen bzw. für das Frühstück bei Übernachtungen inklusive...

Mehr lesen