Josefsgasse 7, A – 1080 Wien
+43 1 22 88 700 office@tax-austria.at
Steuerberaterin & Wirtschaftstreuhänderin at Deutsch  gb English  es Español

Letzte Artikel von Tax Austria

Betragsgrenze für Kleinbetrags-Rechnung

Bislang konnten Rechnungen mit einem Bruttobetrag von bis zu € 150 vereinfacht als sogenannte Kleinbetragsrechnungen ausgestellt werden. Diese Wertschwelle wurde mit 1.3.2014 auf € 400 (inkl. USt) erhöht. Die Ausstellung von Kleinbetragsrechungen ist für Unternehmer mit geringem Aufwand verbunden, da einige Rechnungsmerkmale nicht vorhanden sein müssen. Als Vereinfachung zu Rechnungen mit höheren Beträgen können bestimmte Angaben...
Mehr lesen

Freiwillige Abfertigungen steuerlich eingeschränkt

Freiwillige Abfertigungen sind seit 1. 3. 2014 für Dienstnehmer und den auszahlenden Dienstgeber ab Erreichen bestimmter Grenzen steuerlich deutlich teurer. Der Steuersatz von 6 % ist beim Dienstnehmer auf ein Viertel der laufenden Bezüge der letzten zwölf Monate, höchstens aber – und das ist neu – auf einen Betrag von € 40.770 (ASVG – Höchstbeitragsgrundlage...
Mehr lesen

GmbH light – neu seit 1.3.2014

Mindeststammkapital wieder angehoben

Das Mindeststammkapital einer GmbH wurde mit 1.3.2014 wieder auf € 35.000 angehoben, die gesetzliche Mindesteinzahlung auf das Stammkapital beträgt nun wieder €17.500. Die nachstehenden Erleichterungen bei Neugründungen bleiben jedoch erhalten.

Gründungsprivilegierung für GmbH-Neugründungen

Im Gesellschaftsvertrag kann vorgesehen werden, dass folgende Gründungsprivile­gierung in Anspruch genommen wird: Die Summe der (gründungsprivilegierten) Stammeinlagen aller Gesellschafter muss mindestens € 10.000...
Mehr lesen

Abgabenänderungs-Gesetz 2014

Ende Februar hat das Parlament das Abgabenänderungsgesetz 2014 beschlossen. So verharmlosend das Gesetz auch klingen mag, ist es letztendlich ein Steuer- und Abgabenerhöhungs-Gesetz. Freiwilige Abfertgungen wurden steuerlich eingeschränkt, Zins- und Lizenzzahlungen an Niedrigsteuerländer sind nur mehr vermindert abzugsfähig, bei der Verwertung ausländischer Verluste gibt es Verschärfungen und Schaumwein-, Alkohol- und Tabaksteuer wurden erhöht. GmbH-Gründungen wurden dahingehend...
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Tax Austria

Keine Kommentare von Tax Austria noch.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.